Warenkorb

Auf dieses Zeichen am Container achten und wissen, dass dieser professionell und ökologisch gereinigt wird!

Contreag denkt an die Zukunft


Wir freuen uns auf die Zukunft! Deswegen leisten wir unseren Beitrag für die Gesellschaft und für unsere Umwelt.
Verantwortliches unternehmerisches Handeln im Sinne unserer Umwelt, unserer Kunden und unserer Mitarbeiter ist für uns selbstverständlich.

Der Zukunft zuliebe!

 

 

 

 

  • Umweltmanagementsystem
  • Unser Umweltengagement
  • Soziale Verantwortung

Contreag denkt an die Umwelt


Hier erfahren Sie mehr über unser Engagement zur Schonung natürlicher Ressourcen.

 

Wir präsentieren unser Umweltprogramm, welches wir im Rahmen der ISO-Zertifizierungsnorm führen,

und stellen unseren jährlichen Umweltbericht zur Verfügung.

Umweltprogramm 2022

Umweltprogramm 2022


Mit unserem jährlichen Umweltprogramm stellen wir uns folgendem Anspruch: Die Erhaltung der Umwelt, Gesundheit
und Sicherheit von Mensch und Natur durch Achtsamkeit und Innovation zu garantieren!

Hier finden Sie unsere aktuellen Umweltprogramm-Kennzahlen.



Download
Umweltbericht 2022

Umweltbericht 2022


Unser aktueller Umweltbericht gibt einen guten Überblick über unsere laufenden Massnahmen im Umweltmanagementsystem und zeigt Chancen und Risiken für zukünftige Handlungen auf.



Download
Umwelttipp

Umwelttipp


Bitte beachten Sie: Das Gewässerschutzgesetz schränkt die Container-Reinigung auf Privatplätzen ein.

 

Lesen Sie hier unseren Umwelttipp, um eine Verschmutzung der Gewässer zu vermeiden!



Download

Unser Umweltengagement


Wir bekennen uns kompromisslos zum Schutz unserer Umwelt!

Wie wichtig uns dieses Thema ist, sehen Sie an unserem Engagement für die Umwelt in den letzten Jahren.

2022


Die Töss von Abfall befreien! Das war das Ziel unseres Gewässer Clean Ups, den wir zusammen mit dem WWF Schweiz durchgeführt haben.

placeholder

2021


Wir investieren in neue Mitarbeiterfahrzeuge. Mit dem vollelektrischen Peugeot e-208 als umweltfreundliche Alternative starten wir den Fahrzeugwechsel.

placeholder

2021


Als Förderer des bee-family Bienenschutzprojektes unter- stützen wir die Neuansiedlung eines Bienenvolkes mit einem neuen jungen Schwarm gesunder Bienen.

placeholder

2019


Contreag cleans up! Wir nehmen am nationalen Clean Up Day, der von der IGSU ausgerichtet wird, teil. Hiermit sagen wir Littering dem Kampf an.

placeholder

2017


Wir führen ein neues biologisch abbaubares Desinfektionsmittel ein, um unseren Beitrag zum Umweltschutz weiterhin sicherzustellen.

placeholder

2022


Wir verbannen Plastikflaschen aus unserem Büro und stellen nachhaltige Wasserspender auf. Zudem sorgt WeRecycle dafür, dass unser Abfall in der Kreislaufwirtschaft bleibt.

placeholder

2021


Mit dem Pflanzen von 40 Baumsetzlingen leisten wir unseren Beitrag zur Erhaltung des Waldes. Eine Zusammenarbeit mit MYBLUEPLANET.

placeholder

2021


Contreag cleans up! Wir nehmen am nationalen Clean Up Day, der von der IGSU ausgerichtet wird, teil. Hiermit sagen wir Littering dem Kampf an.

placeholder

2018


Wir stellen auf Recyclingpapier um! Ab sofort besteht unsere Geschäftsausstattung und unser Kopierpapier aus 100% Umweltpapier.

placeholder

2017


Mit unserem Naturschutz-Projekt Biotop in Werrikon unterstützen wir die biologische Diversität von Blumen, Insekten und Amphibien.

placeholder

2022


Die Töss von Abfall befreien! Das war das Ziel unseres Gewässer Clean Ups, den wir zusammen mit dem WWF Schweiz durchgeführt haben.

placeholder

2022


Wir verbannen Plastikflaschen aus unserem Büro und stellen nachhaltige Wasserspender auf. Zudem sorgt WeRecycle dafür, dass unser Abfall in der Kreislaufwirtschaft bleibt.

placeholder

2021


Wir investieren in neue Mitarbeiterfahrzeuge. Mit dem vollelektrischen Peugeot e-208 als umweltfreundliche Alternative starten wir den Fahrzeugwechsel.

placeholder

2021


Mit dem Pflanzen von 40 Baumsetzlingen leisten wir unseren Beitrag zur Erhaltung des Waldes. Eine Zusammenarbeit mit MYBLUEPLANET.

placeholder

2021


Als Förderer des bee-family Bienenschutzprojektes unter- stützen wir die Neuansiedlung eines Bienenvolkes mit einem neuen jungen Schwarm gesunder Bienen.

placeholder

2021


Contreag cleans up! Wir nehmen am nationalen Clean Up Day, der von der IGSU ausgerichtet wird, teil. Hiermit sagen wir Littering dem Kampf an.

placeholder

2019


Contreag cleans up! Wir nehmen am nationalen Clean Up Day, der von der IGSU ausgerichtet wird, teil. Hiermit sagen wir Littering dem Kampf an.

placeholder

2018


Wir stellen auf Recyclingpapier um! Ab sofort besteht unsere Geschäftsausstattung und unser Kopierpapier aus 100% Umweltpapier.

placeholder

2017


Wir führen ein neues biologisch abbaubares Desinfektionsmittel ein, um unseren Beitrag zum Umweltschutz weiterhin sicherzustellen.

placeholder

2017


Mit unserem Naturschutz-Projekt Biotop in Werrikon unterstützen wir die biologische Diversität von Blumen, Insekten und Amphibien.

placeholder

Contreag übernimmt Verantwortung


Mitarbeiterausbildung

Wir investieren laufend in die Schulung unserer Mitarbeiter.

 

 

Gesundheitsvorsorge

Schutzkleidung schützt unsere Arbeiter vor Belastung durch Bakterien und Ungeziefer. Stehtische gehören längst zu unserer Büroausstattung. Daneben geniessen alle Mitarbeiter Bio Obst, welches jede Woche mit dem Velo ins Büro geliefert wird. Zudem gibt es einmal im Monat eine halbstündige Massage vom Masseur vor Ort. Und für den Ausgleich im Arbeitsalltag werden jeden Morgen Stretching Übungen initiiert oder am Nachmittag eine entspannende Sitzung mit Meditation.

 

 

Sicherheit

Alle unsere Fahrzeuge sind mit Defibrillatoren ausgerüstet.

 

Wir unterstützen folgende Organisationen


Aqua Viva
Wir übernehmen die Flusspatenschaft für einen Abschnitt der Töss (Winterthur) und fördern damit notwendige Revitalisierungsprojekte.
BienenSchweiz
Wir unterstützen die Experten von BienenSchweiz in der Förderung der Bienengesundheit, der Bienenzucht, der Bienenforschung und der Imkerbildung.
Zoo Zürich
Mit unseren Firmen-Jahreskarten fördern wir internationale und nationale Tierschutzprojekte. Zusätzlich freuen sich unsere Mitarbeiter über einen gratis Eintritt.